Caritas-Märkte

Die Caritas-Märkte sind offen
Die Caritas-Märkte sind zurzeit kulanter als sonst. Kürzlich abgelaufene Caritas-Markt-Karten und KulturLegi haben in der Regel länger Gültigkeit. Auch werden Einkäufe im Rahmen der Nachbarschaftshilfe ermöglicht, wenn nicht berechtigte Personen für ihre Nachbarn mit deren Karte einkaufen. Dasselbe gilt für die KulturLegi. Ausserdem sind auch die Tischlein-deck-dich oder Schweizer-Tafel-Karten im Caritas-Markt gültig. 

Die Lieferketten sind garantiert. Es steht ein umfassendes Angebot frischer und gesunder Lebensmittel zu Verfügung. In Einzelfällen sind kleine Sortimentslücken nicht auszuschliessen. Es kann keine Auskunft gegeben werden, welche Produkte in welchen Läden erhältlich sind. 

Die Caritas-Markt-Karte kann bei den Regionalen Caritas oder online über die Webseite   http://www.caritas-markt.ch bestellt werden. Unter dieser Webseite findet man auch die Standorte der Caritas-Märkte.