Jubiläumsfeier der Caritas Thurgau

23.05.2019
Die Caritas Thurgau feiert 2019 ihr 40-jähriges Bestehen. Das Jubiläum wird mit drei verschiedenen Aktivitäten in diesem Jahr gewürdigt.
 
Am Montag, 20. Mai, fiel der Startschuss mit einem Festakt im Theaterhaus Weinfelden. Im Anschluss an die Jahresversammlung begrüssten Vorstand und Team der Caritas Thurgau rund 50 Gäste. Diese erwartete ein äusserst reichhaltiges Programm mit abwechslungsreichen Reden, Musik und einem Auftritt von Thomas Götz. Der Weinfelder Comedian führte dem Publikum in seiner Rolle als armutsbetroffener Mensch mit einer äusserst anschaulichen Lebensgeschichte sehr eindrücklich vor Augen, dass Armut alle treffen kann.
 
Passend dazu erläuterte Regierungsrat Jakob Stark in seinem Grusswort, dass Solidarität nur möglich sei durch Begegnungen mit armutsbetroffenen Menschen. So will er den vor etwas mehr als einem Jahr initiierten Runden Tisch zum Thema Armut mit der Caritas Thurgau und Vertretungen von Sozialämtern weiterführen. Die Bistumsregionalleiterin Margrith Mühlebach-Scheiwiller überbrachte Glückwünsche von Bischof Felix Gmür. Sie hob dabei die Wichtigkeit der Diakonie hervor, die in Zusammenarbeit mit den Pfarreien weiter gestärkt werden soll. Dies betonte ebenfalls ihr Nachredner, Cyrill Bischof. Der Kirchenratspräsident übergab der Caritas Thurgau zudem ein Geburtstagsgeschenk und versprach ihr eine neue Einrichtung des Eingangsbereichs. Schliesslich führte der Präsident der Caritas Thurgau, Robert Keller, die Anwesenden in die Vergangenheit. In einem historischen Rückblick präsentierte er die bewegte 40-jährige Geschichte des Thurgauer Hilfswerks. Mit musikalischen Intermezzos zwischen den Reden verzauberte der Akkordeon-Virtuose Goran Kovacevic die Gäste. Er spielte auch während des anschliessenden Apéro riche, das die Jubiläumsfeier abrundete.
 
Als zweite Aktivität werden im Laufe des Jahres vierzig mit Lebensmitteln gefüllte Taschen an armutsbetroffene Menschen verteilt. Diese Taschen sind von Coop gesponsert und wurden an der Jubiläumsfeier präsentiert. Als Abschluss des Jubiläumsjahres gibt es am 8. September eine Kollektensammlung für die Caritas Thurgau in den katholischen Thurgauer Kirchen.