Spendenaufruf

Coronakrise

Familien und Alleinstehende in akuten Notlagen brauchen unsere Hilfe
Nicht nur armutsbetroffene Menschen, welche bereits zuvor am Existenzminimum lebten, sind in einer akuten Notsituation. 
Zahlreiche Familien und Alleinstehende sind in ihrer Existenz bedroht. Viele Menschen sind in Not geraten. Sie sind in Sorge, wie sie Miete, Krankenkassenprämien, Arztrechnungen zahlen sollen und dies ist nicht das einzige Problem.

Diese Menschen benötigen unsere Unterstützung, wenn das Budget nicht mehr reicht. Caritas Thurgau unterstützt Menschen in akuten Notlagen.

Wir danken für Ihre Spende mit Vermerk: "Coronavirus" auf das Konto:

Caritas Thurgau PC 85-1120-0